Flug nach Andalusien

Es gibt viele gute Gründe, die für einen Flug nach Andalusien prechen. Die Flugdauer ist mit einem Maximum von zweieinhalb bis drei Stunden sehr kurz. Kosten für Flüge sind mit etwas Glück sehr preiswert buchbar.

Deshalb lohnt sich in jedem Falle ein Blick in unsere Flugsuche, mit der sich Urlauber Reiseträume für wenig Geld verwirklichen.

Jedes Küstengebiet ist ein Unikat

Reisetraum – kein Wort ist treffender für die südlichste Region Spaniens, die sich ihre Urtümlichkeit bis heute bewahrt hat. Große Touristenströme sind Mangelware. Dabei entdecken Reisende in diesem Urlaubsgebiet alles, was man sich vom perfekten Urlaubsziel erhofft. Ein Grund für einen Aufenthalt in Südspanien ist die faszinierende Küstenlandschaft, die facettenreicher nicht sein könnte. Denn neben der faszinierenden Kultur des Südens beeindruckt Andalusien mit Strandgebieten, von denen jedes ein Unikat ist. Unmittelbar am Atlantischen Ozean gelegen, verzaubert die Costa de la Luz mit ihrem rauen, wildromantischen Charme. Die Costa del Sol verspricht auf rund 300 Kilometern pures Badevergnügen, das mit flach abfallenden Stränden, über 3.000 Sonnenstunden pro Jahr und einer ausgezeichneten Wasserqualität beste Voraussetzungen für einen Badeurlaub der Extraklasse bietet. Neben diesen Baderegionen zieht die etwa 220 Kilometer lange Costa de Almeria die Urlauber in den Bann, die an wildromantischen Buchten oder feinsandigen Stränden ihre Seele baumeln lassen möchten. Die Costa Tropical grenzt direkt an die Costa del Sol und begeistert mit unzähligen romantischen Buchten.

Boarding Gate im Flughafen von MalagaBoarding Gate im Flughafen von Malaga

Prachtbauten aus längst vergangenen Zeiten

Allerdings führen Flüge nach Andalusien nicht nur zu einem Paradies für Sonnenanbeter. Architektonische Meisterwerke wie die Alhambra in Granada sind Zeitzeugen, die an längst vergangene Tage erinnern. Der andalusische Vorzeige-Prachtbau thront erhaben über dem Sabikah-Hügel in Granada – bereits seit dem 12. Jahrhundert. Prachtvoll schimmern die rötlichen Fassaden des Palastes bei Sonnenschein. Doch auch Attraktionen wie der zum Löwensaal gehörige Stalaktitensaal und der Myrtenhof der Alhambra beweisen, dass der Flug nach Andalusien jeden Cent wert war. Mit Naturattraktionen wie der Sierra Nevada zieht das Traum-Reiseziel die Blicke auf sich. Dieses fulminante Gebirgsmassiv erhebt sich im Südwesten Granadas viele tausend Meter über dem Meeresspiegel. Einige der an die Sierra Nevada grenzenden Dörfer – die Alpujarra – sind maurischen Ursprungs. Es ist überraschend und bewegend zugleich, wie harmonisch sich die an Berghängen angelegten Orangen- und Maulbeeren-Terrassen in die gesamte Naturlandschaft einfügen.

Flughafen von GibraltarFlughafen von Gibraltar

Eine Attraktion ist noch schöner als die andere

Andalusien ist anders. Andalusien ist traumhaft schön. Keinem Urlauber wird es entgehen, dass die Region vieles, aber nicht langweilig ist. Vom unberührten Playa de Bolonia-Strand über die historische Puente Nuevo-Brücke in Rotonda bis hin zu dem geheimnisvollen Höhlen von Nerja – die Region, deren Herz für den Stierkampf schlägt, überrascht immer wieder aufs Neue.

Hotels in Andalusien buchen
Booking.com
Anzeige
Pauschalreisen buchen

Anzeige

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Erfahren Sie mehr