Provinz Huelva

Provinz Huelva auf der Karte Huelva Sevilla Cadiz Malaga Cordoba Granada Jaen Almeria

Die andalusische Provinz Huelva besticht ihre Gäste durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten und traumhafte Landschaften, die man unbedingt erkunden sollte. Dabei erstreckt sich diese Provinz über eine geografische Gesamtfläche von etwa 10.000 km2 und beherbergt dort circa 514.000 Einwohner. Mit einer durchschnittlichen Bevölkerungsdichte von nur 50 Einwohner pro km2 zählt die Provinz Huelva zu den dünner besiedelten, ländlich wirkenden spanischen Gebieten. Dies tut dem hohen touristischen Anspruch der Region aber keinen Abbruch. Eher das Gegenteil ist der Fall, denn Gäste, die nach Huelva reisen, tun dies vor allem wegen den vielen schönen kleineren Städten mit interessanter Architektur und faszinierender Landschaft, die sich gut für sportlichen Aktivitäten eignet. Wer seine Ferien also in dieser Provinz verbringt kann sich über lange Tage am Strand genauso freuen, wie über interessante Stadtrundgänge mit zahlreichen schönen Entdeckungen.

Die Provinzhauptstadt Huelva

El Rocio in HuelvaEl Rocio in Huelva

Ein absolutes Muss ist dabei die gleichnamige Provinzhauptstadt Huelva, die als mittelgroße Stadt ein ganz besonderes Flair ausstrahlt. Mit ihren etwa 146.000 Einwohnern ist sie nicht so groß, dass man sie nicht besichtigen könnte, aber groß genug um wirklich viele Highlights zu bieten. Sehenswert ist beispielsweise das Rathaus, das ein regelmäßiger Bestandteil von Stadtführungen ist und natürlich auch der Hafen als wirtschaftliches und logistisches Zentrum der Provinz. Dabei finden sich aber auch zahlreiche interessante weitere Bauwerke und einige wirklich sehr gute Museen in der Stadt. Wer sich dagegen lieber in der freien Natur aufhält sollte Huelvas „grüne Lunge“ unbedingt kennen lernen. Der Park Moret umfasst ein Gebiet von 17 ha Grundfläche und besitzt zahlreiche öffentliche Grillplätze, die auch von Einheimischen gerne in Anspruch genommen werden. Daneben eignet er sich natürlich bestens für ausgedehnte Wanderungen und Spaziergänge sowie für gemütliche Radtouren. Doch auch dann, wenn man nur ein paar Stunden Ruhe genießen möchte ist man hier bestens aufgehoben. Ebenfalls sehr sehenswert sind natürlich auch die anderen Städte der Provinz, wie zum Beispiel Moguer, Almonte und Isla Cristina, die sich ebenfalls einer großen Beliebtheit erfreuen.

Nationalparks in der Provinz Huelva

Panoramica de Cortegana HuelvaPanoramica de Cortegana Huelva

Wer dagegen lieber die landschaftliche Schönheit von Nationalparks kennen lernen möchte, statt in der Stadt ausgedehntes Sightseeing zu betreiben, sollte auf keinen Fall den Nationalpark Coto de Donana oder den Naturpark Sierra de Aracena verpassen. Hier kommen vor allem Wanderer auf ihre Kosten, wobei man nicht unbedingt zu den passionierten Langstreckenwanderern gehören muss. Auch kurze Touren für Genusswanderer ohne große sportliche Ambitionen sind hier leicht auffindbar. Wer noch nie in diesem Gebiet gewesen ist sollte dabei die Chance nutzen an geführten Touren teilzunehmen. Dabei ergibt sich häufig das eine oder andere sehr gute Motiv für Urlaubsfotos und so manches Erlebnis, das im Alleingang unentdeckt geblieben wäre.

Der Nationalpark Coto de Donana gehört zu den bedeutendsten und größten europäischen Naturreservaten. Gleichzeitig ist er das wichtigste spanische Feuchtgebiet. Zu beachten ist allerdings, dass dieser Nationalpark für Besucher nur nach einer vorherigen Anmeldung zugänglich ist. Dabei bietet es sich natürlich an gleich eine geführte Tour zu buchen, damit wirklich die grundlegenden Highlights besichtigt werden können. Selbstverständlich muss es dabei nicht bei einem einmaligen Ausflug bleiben, denn wer Gefallen an der einzigartigen Natur gefunden hat kann sich dabei gleich für eine weitere Tour eintragen lassen.

Suche

Hotels in Andalusien buchen

Anzeige

Pauschalreisen buchen

Anzeigen

Wetter in Huelva

Hier finden Sie weitere interessante Artikel über die 8 Provinzen in Andalusien

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet. Erfahren Sie mehr