Faszinierende und erholsame Ferien in Andalusien verbringen

andalusische Fächer

Andalusien gehört für die Deutschen zu den beliebtesten Reisezielen. Das extrem interessante und vielfältige Urlaubsland gehört zu den siebzehn Gemeinden Spaniens, die autonom sind. Die südlichste Ferienregion des spanischen Festlands bietet alles was des Urlaubers Herz begehrt.

Ideale Voraussetzung für einen wundervollen Familien- oder Aktivurlaub

Die einzigartig schönen Strände an der Mittelmeer- und Atlantikküste bieten die ideale Voraussetzung für einen wundervollen Familien- oder Aktivurlaub. Die jedes Jahr garantierten 300 – 320 Sonnentage in Andalusien ermöglichen traumhafte Badeurlaube. In den Ferien kann man hier an 900 Kilometer Küstenlandschaft, der Costa del Sol (Sonnenküste), der Costa de la Luz (Küste des Lichtes), Costa del Almeria und der Costa Tropical, verbringen und Spanien pur erleben. Traumhaft schöne weiße Strände, romantische Buchten mit Kiesstränden, malerische Fischerdörfer und geschichtsträchtige Städte bieten Entspannung, Sportaktivitäten, kulturelle Highlights und tolle Shopping Möglichkeiten.

Andalusiens Vielfältigkeit

Flamenco Wandbild Wandbild mit Flamenco Tänzern aus Sevilla

Andalusien als zweitgrößte spanische Region ist das Reiseland des Flamencos, des Stierkampfes, der Prozessionen vor allem zur Osterzeit und der phänomenalen spanischen Küche. Gastfreundliche Andalusier bescheren den Reisenden einen unvergesslichen Urlaub. Fiestas mit typisch schmackhaften Weinen, spanischem luftgetrockneten Schinken, landestypischer Folkloremusik und wunderschönen Trachten machen das freudige und stimmungsvolle Nachtleben aus. In den zauberhaften Bergketten der Sierra Nevada findet man ewigen Schnee und tolle Wintersport- und Kletterregionen. In Andalusien gibt es facettenreiche Sehenswürdigkeiten, Naturparks, Denkmäler und Freizeitaktivitäten. Jede der acht Provinzen bietet einmalige Highlights, egal ob Sevilla, Almeria, Malaga, Cadiz, Granada, Cordoba, Jaen und Huelva.

Lesen Sie mehr über die Provinzen in Andalusien

Andalusien ist ein kulturträchtiges Reiseland

Kultur- und Geschichtsliebhaber können hier auf den Spuren der Kelten, Römer, Iberer, Karthager, Mauren, Griechen und Phönizier wandern. Im Mittelalter war die wirkliche „Hoch“zeit Andalusiens. Viele fantastische Gebäude, Paläste, Kirchen, Klöster und Burgen erzählen die Geschichten der Besatzer und Eroberer. Dies ist einer der Gründe, dass Andalusien eines der kulturträchtigsten Reiseländer ist. Von hier aus eroberte Kolumbus die Welt. Sein Reisedomizil kann man hier wählen zwischen malerisch gelegenen Fincas und Landhotels, alten und eleganten Stadthotels, urigen Ferienhäusern in den weißen Dörfern, tollen Sporthotels in der Sierra Nevada oder romantischen Berghütten in traumhafter Umgebung. Eindrucksvolle Reiseerlebnisse erwarten die Touristen in diesem wunderschönen Landstrich.

Die wundervollen Landschaften Andalusiens

Straße in Almunecar Straße in Almunecar

Am Felsen von Gibraltar ist man Afrika ganz nahe, nur 14 Kilometer liegen zwischen Marokko und und Tarife. Zauberhafte Altstädte von Almunecar, Salobrena, Sevilla, Cadiz und Jerez bieten romantische Cafes und urige Tappas-Bars in engen, gepflasterten Gassen, kleine exquisite Boutiquen. Andalusische Fischrestaurants bieten wunderschöne Abwechslung, mediterrane Gärten und Parks laden zum Verweilen ein. Fernab vom Trubel der Städte und Tourismuszentren kann man die wundervolle Landschaft Andalusiens entdecken, begeisternde Wanderungen unternehmen und die eindrucksvolle Flora und Fauna der Gegend kennenlernen. Weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die Alhambra in Granada, die Mezquita in Cordoba oder die Pueblos Blancos mit dem bekanntesten Ort „Ronda“ sind hier zu finden. Die ganze Familie wird begeistert sein von Tivoliworld oder dem Fort Bravo. Auch Zoos warten auf die Kleinen, Wasserparks auf die Teenies und Botanische Gärten auf verliebte Pärchen.

Das mediterrane Klima ist ideal für einen Urlaub

Andalusien ist einfach ideal für unvergessliche Ferien, egal zu welcher Jahreszeit. Neben den landschaftlichen Gegebenheiten, den schönen Festen und dem angenehmen Klima spielt natürlich auch die gute und große Auswahl an Unterkünften wie Ferienwohnungen und Hotels eine Rolle, dass Andalusien so beliebt ist. Eine tolle Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern finden sie auf zum Beispiel auf der Webseite Ferien-Privat.de. Die Region bietet Schönheit und Unterhaltung ganzjährig. Das mediterrane Klima ist ideal für einen wundervollen Urlaub. Man kann das Land ideal mit dem Flieger erreichen. Flughäfen in Sevilla, Granada, Cordoba, Malaga und Jerez machen die Anreise einfach. Mit einem Mietwagen kann man von dort alle interessanten Gebiete problemlos erreichen. Hier findet man erholsame Einsamkeit in Traumlandschaften, ein quirliges Nachtleben, Spitzen-Sportangebote, kinderfreundliche Baderegionen, feurige Andalusier beim Flamenco, Stierkampf und mit ihren wilden Pferden. Genießen Sie 3000 Sonnenstunden jährlich und lernen Sie die Vorzüge Andalusiens kennen.

Hotels in Andalusien buchen
Booking.com
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hier finden Sie weitere interessante Artikel aus der Rubrik Andalusien Blog

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung